www.gewerbeflaechen-nea.de

Markt Erlbach

Markt Markt Erlbach – herzlich willkommen

Der Markt Markt Erlbach als 5. größte Kommune im Landkreis Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim, ist ein aufstrebendes Kleinzentrum auf dem Hochplateau der Frankenhöhe und bietet sich als Industrie- u. Gewerbestandort mit guter Infrastruktur ansiedlungswilligen Gewerbetreibenden und Dienstleistern an. Zurzeit sind lebensmittelverarbeitende, baugewerbliche und industrietechnische Unternehmen ansässig. Der Markt ist im Besitz von noch ca. 17.000 m² sofort bebaubarer Gewerbefläche im „Gewerbepark Haidter Weg- Süd“. Für weitere Gewerbeflächen im Norden des Lerchenfelds /Bebauungsplan „Gewerbepark Lerchenfeld Nord“ mit ca. 32.000 m“ ist ein weiterer Bebauungsplan in Planung. Nachdem unser Wohnbaugebiet „Am Gehäuwald“ so gut wie verkauft ist, wird ein neues Baugebiet westlich von Eschenbach ausgewiesen.


Infrastruktur

  Die Infrastruktur wird ständig verbessert und erweitert: Wir bieten Kinderbetreuung in zwei Krippen und in drei Kindergärten an. An der Caspar-Löner-Grund- und Mittelschule bieten wir im Hort eine umfassende Nachmittagsbetreuung an. Moderne Sportstätten, wie Rangauhalle, Sportpark Haidter Weg sowie unser neues Rangaubad bieten attraktive Freizeitmöglichkeiten. Jugendarbeit – mit unserem Jugendtreff – wird bei uns groß geschrieben. Dazu machen die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, rührige Handwerks- und Gewerbebetriebe sowie eine ausgezeichnete Versorgung mit Ärzten und medizinischen Leistungen, das Leben in Markt Erlbach sehr angenehm. In unserem AWO Sozialzentrum finden pflegebedürftige Senioren beste Betreuung und eine barrierefreie Wohnanlage im Ortszentrum rundet dieses Angebot ab.

       

Verkehrsanbindung:

Mit der Zenngrundbahnlinie sind wir an den Großraum Nürnberg-Fürth hervorragend angebunden. Über die Südwesttangente erreichen Sie den Ballungsraum in rund 20 Minuten. Eine Verkehrsanbindung an die Staatsstraße 2252 Langenzenn – Markt Erlbach – Lenkersheim stellt eine Ost–West-Verkehrsachse zwischen dem Ballungszentrum Nürnberg – Fürth und der Autobahn A7 dar. Die Staatsstraße 2255 Ansbach – Neustadt a. d. Aisch durchquert Markt Erlbach in Nord-Süd-Richtung. Ein gut ausgebautes Kreis- und Ortsstraßennetz gewährleistet eine gute Verkehrserschließung.

Markt Erlbach auf

Markt Erlbach

Markt Markt Erlbach
Neue Str. 16
91459 Markt Erlbach

Ansprechpartner:
1.Bürgermeisterin
Dr. Birgit Kreß
Tel.: 09106 9293-15
Fax: 09106 9293-25


Weiterer Ansprechpartner
Peter Zürnstein
Tel.: 09106 9293-23
Fax: 09106 9293-26






Einwohnerzahl:
Ca. 5.600

Gewerbegebiet
Haidter Weg Süd
Lerchenfeld Nord

Verfügbares Industriegebiet
insgesamt
ca. 49.000 m²

Besonderheiten:

gedruckt am  29.04.2017
www.gewerbeflaechen-nea.de