www.gewerbeflaechen-nea.de

Neustadt a.d. Aisch

Zentral im Aischtal – erfolgreicher Wirtschaftstandort Neustadt a.d. Aisch

Bestehender attraktiver Branchenmix mit weiträumigem Einzugsgebiet in die Region

Neustadt a.d. Aisch bildet als Kreisstadt und Mittelzentrum den Schwerpunkt der Wirtschaft und des Handels in der Region. An der Schnittstelle von B 8 und B 470 profitiert Neustadt von der hervorragenden Anbindung an Nürnberg und Würzburg sowie an die umliegenden Autobahnen. Auch die Anbindung an den Ballungsraum Nürnberg/ Fürth/ Erlangen über die Schiene sowie das große Angebot an Bildungs- und Freizeiteinrichtungen unterstreichen und erklären die hohe Wohn- und Lebensqualität von Neustadt a.d. Aisch.
Mit dem Neustädter Industrie- und Gewerbegebiet Kleinerlbach steht für Gewerbetreibende auf einer Fläche von 6 ha ein organisch gewachsener und harmonisch strukturierter Standort mit bestehendem breiten Branchenmix zur Verfügung. Erschlossene Grundstücke in einer Größe von 1.000 bis 16.000 m² stehen zur sofortigen Bebauung zur Verfügung.
Wir bieten Ihnen kurze Wege, Unterstützung bei den nötigen Genehmigungen, Fördermittelberatung, Kontaktherstellung im Netzwerk oder auch einen kostenlosen Behördenlotsendienst.
Kommen Sie nach Neustadt a.d. Aisch – wir freuen uns auf Ihre Anfrage und kümmern uns sehr gerne um Ihre Anliegen.
 
Neustadt a.d. Aisch auf

Neustadt a. d. Aisch

Stadt Neustadt a.d. Aisch
Marktplatz 5
91413 Neustadt a.d. Aisch

Ansprechpartner
Harald Heinlein
Tel. 09161 66667
Fax. 09161 66663






Einwohnerzahl
12.600

Industrie- und Gewerbegebiet
Kleinerlbach

Verfügbare Gewerbefläche
52.000 m²

Erschließungszustand
voll erschlossen

gedruckt am  23.05.2017
www.gewerbeflaechen-nea.de